Maniok-Waffeln

Maniok-Waffeln

Dank des Maniokmehls sind die Waffeln komplett glutenfrei.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Dessert, Frühstück
Portionen 4

Zutaten
  

  • 150 g weiche Butter
  • 5 EL Zucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 3 Eier
  • 170 g feines Maniokmehl
  • 1/4 TL gemahlene Vanille
  • 1 /4 TL Backpulver
  • 2 EL Kollagen
  • 100 ml Kokosmilch o. Heumilch

Anleitungen
 

  • Butter, Zucker, Salz mit dem Rührgerät aufschlagen. Eier nach und nach hinzugeben
  • Waffeleisen vorheizen.
  • Kollagen mit etwas Wasser verrühren.
  • Maniokmehl, Vanille. Backpulver mischen und zusammen mit der Kollagen-Paste unter die Buttermischung rühren. Nach und nach Kokosmilch oder Milch hinzugeben.
  • Waffeleisen mit etwas Kokosöl einpinseln und den Teig nach und nach backen.
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 18 anderen Abonnenten an
Transparenz:
¹Afilliate-Link

letzte Beiträge

Kommentar verfassen

Allgemeines

Naturheilpraxis Sina Hellinger

Praxis für Natur- & Frauenheilkunde

Am Reichenbach 7a

79249 Merzhausen

Onlinekurs

Du möchtest Teil der neuen FoodSTUFFS Community werden und deine Schilddrüse durch Ernährung, Naturheilkunde und im Alltag unterstützen?

Trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf der Warteliste ein!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 18 anderen Abonnenten an

Frauengeflüster

Mehr Infos rund um Gesundheitsthemen, Naturheilkunde oder Frauengesundheit findest du auch auf unserer Frauengeflüster-Plattform. Über Blog, Podcast und Onlinekurse versorgen wir dich dort regelmäßig mit neuem Wissen.

Übersetzen
Top Beiträge & Seiten
Kategorien